DJANGO UNCHAINED Trailer German Deutsch | FullHD 2013

Video is ready, Click Here to View ×


Django Unchained startet am 17. Januar 2013 | Trailer 2: | |
Angesiedelt in den Südstaaten, zwei Jahre vor dem Bürgerkrieg, erzählt DJANGO UNCHAINED die Geschichte von Django, einem Sklaven, dessen brutale Vergangenheit mit seinen Vorbesitzern dazu führt, dass er dem deutschstämmigen Kopfgeldjäger Dr. King Schultz, Auge in Auge gegenübersteht.

Schultz verfolgt gerade die Spur der mordenden Brittle-Brüder und…

22 Comments

  1. Man achtet ja echt auf vieles, aber echt nicht auf alles. Der Film spielt in einem Jahr, wo es noch kein Dynamit gab. Der Film spielt im Jahr 1858, Dynamit wurde aber erst 1866 erfunden. Mir selber ist es auch nicht aufgefallen, stimmt aber! 😀

  2. Ich kann es einfach nicht verstehen warum dieser Film so abgefeiert wird. – was ist passiert!?
    Find den Film sehr langweilig, aufgesetzte Dialoge, peinlicher Musikeinsatz, einfach nur öde, – auch die Humoreinlage mit den Kapuzen zündelt kaum.
    Selbst Chrsitoph Waltz der in Inglouriouis Bastards eine sehr gute Performance hingelegt hat und zurecht dafür den Oscar gewonnen hat, hat hier nach einer gewissen Zeit genervt, – das wirkte alles so gekünstelt / aufgesetzt…oder was auch immer.
    Di Caprio hat es noch ein bissl rausgerissen, aber im groben und ganzen der schlechteste Tarantiono-Film neben Death Proof
    Dagegen feiere ich Jackie Brown der zu unrecht nicht so beliebt ist, doch sehr, –

    meine TOP 7 (The Hateful Eight hab ich noch nicht gesehen)

    1.Pulp Fiction (einfach nur genial)
    2. Reservoir Dogs
    3. Jackie Brown (soviel Stil)
    4. Inglorious Bastards
    5. Kill Bill
    6. Death Proof
    7. Django Unchained

    super waren auch die Filme True Romance, From Dusk till dawn, Crimson Tide oder Four Rooms wo Tarantino beteiligt war.
    .

  3. Ziemlich guter Film und für Tarantino auch sehr actionreich. Einzig dumme Szene ist der Tod von Dr. Schultz (zwar typisch für Tarantino aber absolut unnötig). Der Doktor musste für Tarantino einfach weg. Leider wurde das meiner Meinung nach überhaupt nicht gut gelöst.

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*